Dieser bizarre Faktor könnte dazu führen, dass XRP eine verrückte Rallye erlebt

Dieser bizarre Faktor könnte dazu führen, dass XRP eine verrückte Rallye erlebt

Es ist kein Geheimnis, dass XRP in den letzten Tagen und Wochen eine unglaublich schlechte Leistung zu verzeichnen hat. Die umkämpfte Krypto verzeichnete 2019 ziemlich konstante Verluste, während sie sich bemühte, den massiven Zuwächsen zu entsprechen, die viele andere große Altcoins im Jahr 2020 verzeichneten.

Es ist wichtig zu bemerken, dass diese schwache Preisbewegung bald ein Ende haben könnte und es einen überraschenden Katalysator gibt, der seine nächste große parabolische Rallye antreiben könnte.

Dieser versteckte Faktor – zusammen mit einer unglaublich bullischen technischen Formation, in der sich die Krypto gerade befindet – lässt vermuten, dass die kommenden Wochen und Monate für XRP unglaublich bullisch sein könnten.

Das XRP bewegt sich in einem niedrigen Bereich von 0,20 USD, aber dieser Faktor könnte die Hauptdynamik katalysieren

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert XRP bei einem aktuellen Kurs von 0,24 USD um knapp 1%. Dies ist ein bemerkenswerter Bitcoin Profit Anstieg gegenüber den Tagestiefs von etwas mehr als 0,23 USD.

Es ist wichtig anzumerken, dass die Kryptowährung derzeit von Tageshöchstständen von 0,245 USD abgewickelt wird, die heute Morgen festgelegt wurden, aber die Käufer scheinen die aktuelle Preisentwicklung fest im Griff zu haben .

10 BTC & 20.000 Freispiele für jeden Spieler in mBitcasinos Winter Cryptoland Adventure!
Ein Faktor, der sich in naher Zukunft auf die Preisentwicklung der Krypto auswirken könnte, ist die Auflistung eines neuen Vertrags auf der beliebten Handelsplattform BitMEX, mit dessen Hilfe Benutzer Long- oder Short-XRP-Transaktionen mit BTC als Sicherheit durchführen können.

Bitcoin

Dieser als Swap bezeichnete Kontrakt wird am 5. Februar eingeführt

Bagsy – ein Crypto-Händler auf Twitter – erklärte kürzlich in einem Tweet, dass der Zeitpunkt des Starts dieses Vertrags in Verbindung mit dem anhaltenden Versuch von XRP, den mehrjährigen USD-Abwärtstrend zu brechen, bedeuten könnte, dass eine große Volatilität unmittelbar bevorsteht.

„Bitmex veröffentlicht einen Vertrag, der es einem Benutzer ermöglicht, XRP USD mit BTC als Sicherheit zu kaufen oder zu verkaufen. Das Timing ist interessant im Hinblick darauf, wie der Kurs aus dem Abwärtstrend des USD-Paares ausbricht “, bemerkte er.

Dieses technische Muster weist auch auf die Möglichkeit einer parabolischen Bewegung hin
Die Einführung eines neuen BTC-basierten XRP-Swaps auf BitMEX ist nicht der einzige Faktor, der einen Einfluss auf die kurzfristige Preisentwicklung der Krypto ausüben könnte, da sie offenbar auch in die „Frühlingsphase“ eines Wycoff-Akkumulationsmusters eintritt.