Litecoin-Preissprung von 4 % in einer Stunde mit dem neuen Multisig Wallet Provider

Litecoin-Preissprung von 4 % in einer Stunde mit dem neuen Multisig Wallet Provider

Heute geht der Krypto-Markt mit einem 24h Anstieg von 3-6% für einige große Altmünzen auf Grün. Hauptsächlich wird es durch US-Raketenangriffe verursacht, aber Litecoin kündigte eine wichtige technische Neuheit an.

Die Litecoin Foundation präsentierte eine wichtige Partnerschaft, die die massenhafte Einführung von Produkten fördern kann. Sie wird eine Wallet-Lösung der Blockkette auf eine neue Ebene bringen.

Multi-Signatur Geldbörse

Es wurde heute bekannt gegeben, dass BitGo, der U.S. Digital Asset Trust und Sicherheitsfirma, als Brieftaschenanbieter für die Immediate Bitcoin Foundation fungieren wird. Eine neue Wallet-Lösung wird die Multi-Signatur-Technologie unterstützen.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir uns für unsere #custody-Lösung für @BitGo-Multisignatur-Geldbörsen entschieden haben.

Die von BitGo betriebenen Brieftaschen mit mehreren Unterschriften werden als Aufbewahrungsort für die Gelder der LTC-Benutzer verwendet. Kürzlich hat BitGo Partnerschaften mit EOS, Tron und Bitcoin SV Blockchains geschlossen.

Bitcoin

Hohe Technologie, hohe Preise

Kurz nach der Ankündigung stieg der Litecoin-Preis in fast einer Stunde um 4 %. Auch wenn es durch den Bullrun von Bitcoin nach dem US-Streik gegen den iranischen General verursacht werden könnte, sieht es so aus, als ob neue Speichertechnologie ebenfalls zu diesem Anstieg beitragen könnte.

Eine Multi-Signatur-Brieftasche ist nicht die einzige technologische Aufwertung der Litecoin-Blockkette. Auch das Entwicklungsupdate für das MimbleWimble-Protokoll wurde kürzlich veröffentlicht.

Haben Sie irgendwelche Litecoins? Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen.

Abonnieren Sie U.Today auf Facebook, und werden Sie in alle täglichen Top-News, Geschichten und Preisvorhersagen von Cryptocurrency involviert!